Deka kauft Finanzierung für Windpark-Portfolio in Deutschland

6.Mai 2014   
Kategorie: News

Der Kreditfonds „Deka Infrastrukturkredit“ hat eine Finanzierung von 20 Mio. Euro erworben. Die Tranche ist Bestandteil einer Gesamtfinanzierung über 125 Mio. Euro. Das Windpark-Portfolio, dass damit finanziert wird, umfasst insgesamt 18 unabhängige Windparks im Binnenland mit ingesamt 85 Turbinen. Die Gesamtleistung liegt bei 150,3 Megawatt. 56.000 Haushalte werden durch die Anlagen mit Strom versorgt.

Mit dem Ankauf der Finanzierung steigt der Anteil von Krediten aus dem Bereich Erneuerbare Energien im Portfolio auf rund 18 Prozent. Der Fonds profitiert von der bevorzugten Einspeisung von Windkraftstrom in das deutsche Stromnetz.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com