Deka verkauft in Wien

8.September 2015   
Kategorie: News

Deka Immobilien hat ein 8.500 qm großes Bürogebäude in Wien für rd. 22 Mio. Euro verkauft. TH Real Estate hat die Liegenschaft in einem Bieterverfahren für den Warburg-Henderson Österreich Fonds Nr. 2 erworben. Das Objekt liegt in der Seidengasse 9 und ist nahezu vollvermietet. Die Deka hat das Objekt 2008 erworben, nachdem es 2006 generalsaniert wurde.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare sind für diesen Beitrag geschlossen.

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com