DekaBank finanziert Bürogebäude in München

24.April 2017   
Kategorie: News

 

München: Die DekaBank hat dem Next Estate Income Fund II (NEIF II) ein Akquisitionsdarlehen für den Kauf eines Bürogebäudes in München zur Verfügung gestellt. Der Fonds wird von BNP Paribas REIM verwaltet.

Das als H2O bekannte Bürogebäude befindet sich im Stadtteil Moosach. Es umfasst ein neu gebautes Bürogebäude mit einer Fläche von 19.805 qm auf sechs Stockwerken und ist fast vollständig vermietet. Der Darlehensbetrag beläuft sich auf 41 Mio. Euro, mit variabler Verzinsung und einer Laufzeit von sechs Jahren. Die DekaBank war alleiniger Lead Arranger, Kreditgeber und Hedging-Anbieter.

image_pdf
Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com