Deutsche Bank übernimmt Büroimmobilien in London

20.September 2010   
Kategorie: News

Die RREEF Investment hat für den offenen Immobilienfonds grundbesitz europa die Büroimmobilie „Capital House“ in London inklusiv Grundeigentum für rd. 108 Mio. Euro vom Hausinvest Europa der Commerz Real erworben. Das Gebäude wurde 2003 fertiggestellt und verfügt über 11.700 qm Mietfläche. Das Objekt ist an neun Mieter vermietet.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com