developer Projektentwicklung will Kö-Bogen in Düsseldorf errichten

29.Juni 2009   
Kategorie: News

Düsseldorf: developer Projektentwicklung schließt lt. IZ mit der Stadt Düsseldorf den Kaufvertrag über das 9 275 qm große Areal, auf dem das Unternehmen den Kö-Bogen errichten will. Neben dem Mehrheitsgesellschafter, die Deutsche Immobilien Holding, hat auch die Zech Group einen erheblichen Beitrag zur von der Stadt geforderten Bürgschaft über 120 Mio. Euro beigetragen. Das Projektvolumen für den Kö-Bogen liegt bei insgesamt rund 300 Mio. Euro.

 

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com