DI-Gruppe gewinnt „Netto Marken-Discount“ für neues Fachmarktzentrum in Kettig

19.September 2017   
Kategorie: News

Kettig: Herz des neuen Fachmarktzentrums der Deutschen Immobilien-Gruppe (DI-Gruppe) in Kettig wird ein „Netto Marken-Discount“. Darauf haben sich der Dürener Einzelhandelsspezialist und die Edeka-Tochter jetzt verständigt. Die rheinlandpfälzische Gemeinde bekommt damit Deutschlands größten Discounter mit rund 4000 Artikeln und der größten Lebensmittelauswahl in diesem Bereich.

Auf 5.640 qm will die DI-Gruppe einen knapp 1.100 qm Mietfläche großen Lebensmittelmarkt nach modernstem Standard errichten. Hinzu kommt ein 135 qm großes, eigenständiges Café mit anspruchsvollem und nachhaltigem Konzept. 70 Pkw-Stellplätze werden das Fachmarktzentrum in Kettig gut erreichbar machen.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com