DIC Asset AG: Veränderungen im Vorstand

29.September 2017   
Kategorie: News

Frankfurt: Die DIC Asset AG hat Sonja Wärntges mit Wirkung zum 1. Oktober 2017 zur Vorstandsvorsitzenden (CEO) des Unternehmens ernannt. Sie folgt damit auf Aydin Karaduman, der zum Ablauf des 30. September 2017 aus dem Vorstand ausscheidet. Sonja Wärntges ist seit 1. Juni 2013 CFO des Unternehmens und wird neben der CEO Funktion auch weiterhin für die Bereiche Finanzen & Controlling verantwortlich zeichnen. Der Aufsichtsrat hat gleichzeitig Dirk Hasselbring, den bisherigen Leiter der operativen Fondsmanagement-Gesellschaft der DIC Asset AG (DIC Fund Balance GmbH), in den Vorstand berufen, wo er das neu geschaffene Vorstandsressort „Fondsgeschäft“ verantwortet. Außerdem wurde die Vorstandsbestellung von Johannes von Mutius, der im DIC Asset-Vorstand als CIO unverändert das Investment-Geschäft verantwortet, bis zum 31.12.2020 verlängert.

 

FREO ernennt Bernd Buschko zum Leiter wohnwirtschaftliche Projektentwicklung

München: Die FREO Financial & Real Estate Operations GmbH weitet sein Engagement aus und ernennt Dipl.-Ing. Bernd Buschko zum Leiter wohnwirtschaftliche Projektentwicklung. Der 58-jährige Dipl.-Ing. war vor seinem Wechsel zu FREO 18 Jahre für die Groth Gruppe tätig. Er steht neben seiner neuen Tätigkeit für die FREO noch bis Dezember 2017 der Groth Gruppe für laufende Projekte beratend zur Verfügung.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com