Dr. Claudius Leibfritz neuer CEO der Allianz Global Assistance Deutschland und der Allianz Handwerker Services

30.Juni 2015   
Kategorie: News

Dr. Claudius Leibfritz

Dr. Claudius Leibfritz

Dr. Claudius Leibfritz übernimmt die Geschäftsführung der Allianz Global Assistance Deutschland und der Allianz Handwerker Services GmbH. Er tritt die Nachfolge von Dr. Rüdiger Herrmann an, der zum Allianz Global Assistance Headquarter wechselt.

Nach über zehn Jahren Tätigkeit in der Boston Consulting Group kam Dr. Claudius Leibfritz 2011 zur AGA. Zuletzt verantwortete er als Group Director of Operations and Networks in der Allianz Global Assistance Gruppe von Paris aus die globalen operativen Einheiten und setzte weltweit wesentliche Transformationsprojekte um. In seiner neuen Aufgabe als CEO der AGA Deutschland wird er nun die fünf Geschäftsfelder Travel, Automotive, Health, Home und Appliance Protection leiten und gleichzeitig die Verantwortung für die DACH- und SEE-Regionen übernehmen. Parallel übernimmt er als CEO der Allianz Handwerker Services GmbH die Verantwortung für die Geschäftsfelder Schadenmanagement, Immobilienwirtschaft und Reparaturmanagement. „Ich freue mich auf die neue Herausforderung“, erklärt Dr. Claudius Leibfritz. „Gemeinsam mit unseren Mitarbeitern ist es für mich das oberste Ziel, die beste Qualität für unsere Kunden und Partner zu liefern.“

Dr. Rüdiger Hermann, der fünf Jahre lang der AGA Deutschland und der AHS als CEO vorstand, übernimmt ab Juli innerhalb der AGA Gruppe als Global Head of Products weltweit die Verantwortung für den Produktbereich und das Underwriting. „Ich wünsche meinem Nachfolger viel Erfolg und freue mich darauf, für den weltweit wachsenden Bedarf an Assistance-Leistungen innovative Produkte entwickeln zu dürfen“, betont Dr. Rüdiger Hermann.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com