Drei weitere Mieter für den TaunusTurm

28.November 2014   
Kategorie: News

Frankfurt: Der TaunusTurm füllt sich stetig. Für den 170 m hohen Büroturm an den Wallanlagen konnte Tishman Speyer drei weitere renommierte Mieter gewinnen. Das Green Building wurde von den Joint-Venture-Partnern Tishman Speyer und Commerz Real AG entwickelt und zu Jahresbeginn fertig gestellt.
Das namhafte Beratungsunternehmen goetzpartners zieht vom Westend Duo in den TaunusTurm und wird bereits im Frühsommer 2015 eine Hochhausetage im TaunusTurm beziehen. BNPPRE war beratend tätig.
Die führende, global tätige, unabhängige Investmentbank Moelis & Company wird ihr Frankfurter Büro im Frühjahr 2015 in den TaunusTurm verlegen.
Weiter wird die weltweit agierende Personalberatung Odgers Berndtson ihren Hauptsitz vom Mertonviertel in den TaunusTurm verlegen. Der Umzug soll Ende 2015 erfolgen. Auf Seiten Odgers Berndtson war Knight Frank vermittelnd tätig.
Der TaunusTurm umfasst 40 Stockwerke und rund 60.000 qm flexible, hoch effiziente Büroflächen. Zu den Mietern zählen weiter die internationale Rechtsanwaltssozietät King & Spalding LLP, das international tägige Finanzdienstleistungsunternehmen J.P. Morgan, die HVB Gesellschaft für Gebäude und Beteiligungen, die Vermögensverwaltung Schroder Investment Management, die internationale Wirtschaftskanzlei Norton Rose Fulbright, die Akbank AG sowie die Tishman Speyer Properties Deutschland GmbH.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com