DVFA Vorstandsmitglied Frank Klein neu im IIRC International Integrated Reporting Council

23.Februar 2015   
Kategorie: News

Frankfurt: Frank Klein, Deutsche Asset & Wealth Management International GmbH, und Vorstandsmitglied der DVFA, ist in das council (Beirat) des IIRC, des International Integrated Reporting Council, berufen worden.

Das IIRC ist eine im August 2010 gegründete globale Non-Profit-Organisation, die auf die Schaffung eines allgemein akzeptierten Rahmenkonzepts für die Bilanzierung von Nachhaltigkeit abzielt, indem er Finanz-, Umwelt-, soziale und staatliche Informationen in einem „integrierten“ Format zusammenbringt. Ziel ist es, Nachhaltigkeitsfaktoren in der Bilanzierung abzubilden.

Bereits seit 2011 ist Frank Klein im Vorstand des Europäischen Dachverbands der Investment Professionals EFFAS. Im EMC (EFFAS Management Committee) zeichnet Frank Klein verantwortlich für Asset Management und die Zusammenarbeit mit internationalen Organisationen mit einem besonderen Fokus auf Nachhaltigkeit und ESG. Mitglied des DVFA Vorstandes ist Frank Klein seit Mai 2008.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com