ECE verkauft Portfolio aus sechs Hermes-Logistikzentren an Frasers Property Investments Europe

4.Januar 2018   
Kategorie: News

Hamburg: Frasers Property Investments Europe (FPE) kauft über ihre Tochtergesellschaften insgesamt sechs Hermes-Logistikzentren von der ECE Projektmanagement G.m.b.H. & Co. KG (ECE).

Die Grundstücke liegen in den starken Logistikmärkten Heilbronn, Mainz, Berlin, Augsburg, Hamburg und Halle und bieten insgesamt eine Mietfläche von 75.378 qm auf einer Grundstücksfläche von 426.439 qm. Die Immobilien in Heilbronn, Mainz und bei Berlin wurden kürzlich fertiggestellt. Das Logistikzentrum in Augsburg soll im Februar 2018 eröffnet werden und die Logistikzentren in Hamburg und Halle im 4. Quartal 2018 bzw. im 1. Quartal 2019. Alle Immobilien sind langfristig und zu 100% an Hermes vermietet. Die Objekte sind Teil einer Serie von neun Logistikzentren, die die ECE für Hermes entwickelt.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com