EuroEyes vergrößert sich im Valentinskamp

19.April 2017   
Kategorie: News

Hamburg: Das EuroEyes AugenLaserZentrum Hamburg vergrößert sich an einem neuen Standort. Im „Berolina-Haus“ am Valentinskamp 88-90 hat die Augenlaserklinik rund 1.640 qm Einzelhandelsfläche angemietet. Hierhin verlegt die Augenlaserklinikgruppe nicht nur ihr Augenlaserzentrum von der Dammtorstraße, sondern auch die Verwaltung. Den Mietvertrag vermittelte Grossmann & Berger.

Das „Berolina-Haus“, ein Büro- und Geschäftshaus der Prime GER Valentinskamp S.a.r.l., befindet sich zwischen dem „Emporio“ und dem Gänsemarkt. Die Einzelhandelsfläche auf zwei Ebenen zeichnet sich durch teilweise über sieben Meter hohe Decken und eine Schaufensterfront von rund 40 Metern aus. Die Immobilie wird von ATOS Asset Management verwaltet.

image_pdf
Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com