Firmenfamilie FUCHS verkauft Gewerbepark in Nürnberg

11.Oktober 2017   
Kategorie: News

Nürnberg: Das familiengeführte Unternehmen FUCHS & Söhne, Spezialist für die Revitalisierung herausfordernder Industrieobjekte, verkauft den vollvermieteten Gewerbepark „Gutenstetter Straße 20“ für einen siebenstelligen Eurobetrag an ein deutsches Family Office, das die Liegenschaft zur Bestandshaltung erworben hat.

Insgesamt umfasst die direkt am Main-Donau-Kanal gelegene Immobilie ein Areal von rd. 12.400 qm, das mit ca. 5.000 qm Hallen- sowie rd. 2.500 qm Bürofläche bebaut ist. Der Käufer wurde von Aengevelt vermittelt und beraten.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com