Foncière des Murs verkauft Portfolio mit vier Hotels in Frankreich

4.Mai 2010   
Kategorie: News

Frankreich: Private Investoren erwerben ein Portfolio mit vier Budget-Hotels für 24 Mio. Euro von Foncière des Murs, eine Immobiliengesellschaft mit einer langjährigen Partnerschaft mit der Hotelgruppe Accor, über Jones Lang LaSalle. Die Hotels befinden sich zentraler Lage von Lille, Nantes, Montpellier und Courbevoie und werden von Accor unter den Marken Ibis und Etap im Rahmen von Pachtverträgen betrieben. Die Pachtverträge haben jeweils eine Laufzeit von zwölf Jahren.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com