Garbe erweitert Logistikzentrum im Saarland

1.Dezember 2010   
Kategorie: News

Die Hamburger Garbe Logistic AG erweitert das Logistikzentrum im saarländischen Überherrn um rund 6.000 qm. Die Investitionssumme beträgt 4,3 Mio. Euro. Mieter der Immobilie ist der international tätige Logistikdienstleitster Dachser. Er nutzt auf dem Grundstück in Überherrn bereits eine 15.000 qm große von Garbe entwickelte Logistikimmobilie.

Erweitertes Logistikzentrum für Dachser im saarländischen Überherrn

Erweitertes Logistikzentrum für Dachser im saarländischen Überherrn

Garbe ergänzt die bereits bestehende Anlage um zwei Hallenabschnitte. Nach Abschluss der Ausbauarbeiten im Dezember 2010 werden insgesamt 19.100 qm Lagerfläche und 1.200 qm Bürofläche zur Verfügung stehen. Grund für die Erweiterung ist die steigende Nachfrage nach Kontraktlogistikdienstleistungen.

Der Standort liegt etwa fünf Kilometer von der deutsch-französischen Grenze entfert und ist über die A 620, A6, A8 und die französische A4 an das nationale und internationale Fernstraßennetz angebunden.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com