Garbe feiert Richtfest in Kempen am Niederrhein

19.September 2017   
Kategorie: News

Kempen: Die Bauarbeiten für das neue Logistikzentrum der Garbe Industrial Real Estate GmbH in Kempen am Niederrhein gehen zügig voran. Im Juni war mit der Errichtung der 22.000 qm großen Immobilie begonnen worden. Drei Monate später wurde Richtfest gefeiert.

Der Neubau entsteht auf einem 92.500 qm großen Grundstück im Gewerbegebiet am Industriering Ost, 30 Kilometer westlich von Duisburg. Das Gebäude schließt direkt an eine 27.000 qm große Bestandshalle an, die der Logistikdienstleister Clipper Logistics zur Distribution von Konsumgütern nutzt. Eine Kühlhalle und eine Werkstatt, die ebenfalls auf dem Grundstück standen, wurden abgerissen, um das Logistikzentrum erweitern zu können.

Rund 28 Mio. Euro investiert der Hamburger Projektentwickler in das Objekt. Es wird über knapp 21.500 qm Hallenfläche verfügen, die sich in zwei gleich große Abschnitte unterteilen lässt. Weitere 530 qm sind für Büros und Sozialflächen vorgesehen. Auf dem Außengelände sind 28 Stellplätze für Pkw und fünf für Lkw geplant. Im Dezember soll die Immobilie fertig gestellt sein.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com