GdW begrüßt geplante Verschiebung von Solvency II

2.Mai 2012   
Kategorie: News

Der Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen begrüßt die geplante Verschiebung von Solvency II. „Je später Solvency II tatsächlich im Markt eingeführt wird, desto besser ist es für die Immobilienwirtschaft“, erklärt Axel Gedaschki, Vorsitzender der Bundesvereinigung Spitzenverbände der Immobilienwirtschaft (BSI) und Präsident des GdW. Laut Medienberichten bestätigte die EU-Kommission, dass Solvency II erst Mitt 2013, statt Ende 2012, eingeführt wird. Tatsächlich angewandt werden soll Solvency II dann ab 2014.

Die vollständige Meldung finden Sie hier: PM BSI Solvency II

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com