GEG vermietet 2.200 Quadratmeter im Münchner Sapporobogen an tado

6.Juni 2017   
Kategorie: News

München: Die GEG German Estate Group AG hat rund 2.200 qm im Bürogebäude Sapporobogen an das Münchner Start-up-Unternehmen tado GmbH vermietet. tado bietet intelligente Energielösungen für Heizungen und Klimaanlagen und wird die Flächen zum 1. Juni 2017 beziehen und dorthin sein Headquarter Deutschland verlagern, das bislang in der Lindwurmstraße in München untergebracht war. Insgesamt wird tado dort 130 Arbeitsplätze unterhalten. CBRE war bei der Anmietung beratend tätig.

Der Sapporobogen im Münchener Norden ist durch diese Transaktion wieder voll vermietet. Das Objekt mit insgesamt ca. 24.000 qm an Büroflächen bietet Platz für rund 1.000 Arbeitsplätze und ist direkt neben dem Olympiagelände gelegen. Die GEG hatte das Objekt im Herbst 2015 erworben, das Objekt-Management optimiert und mit einem professionellen Marketing schnell Vollvermietung erreicht. Neben tado teilen sich sieben weitere renommierte Mieter wie die Münchner Stadtwerke, mehrere Anwaltskanzleien oder die 1&1 Internet AG, die Flächen.

image_pdf
Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com