Generationenwechsel bei BNP Paribas Real Estate Deutschland

12.Dezember 2011   
Kategorie: News

Frankfurt: In der Geschäftsführung von BNP Paribas Real Estate vollzieht sich ein Führungs- und Generationenwechsel.

Peter Rösler, langjähriger Vorsitzender der Geschäftsführung, wird mit Wirkung zum 1. Januar 2012 in den neu gegründeten Aufsichtsrat der BNP Paribas Real Estate Deutschland wechseln. Gleichzeitig wird er nach über 25 Jahren im Unternehmen aus der operativen Geschäftsführung der BNP Paribas Real Estate ausscheiden. In der Funktion des Aufsichtsratsvorsitzenden wird er auch weiterhin die strategische Ausrichtung der Unternehmensgruppe begleiten und die Geschäftsführung beratend unterstützen. Darüber hinaus behält er sein Mandat im Executive Committee (Comex) der internationalen BNPPRE-Gruppe sowie seine Funktion als Leiter der International Investment Group (IIG).

Piotr Bienkowski, Peter Röslers langjähriger Partner in der Holding-Geschäftsführung, rückt in die Position des Vorsitzenden der Geschäftsführung von BNP Paribas Real Estate Deutschland auf. Bienkowski ist bereits seit mehr als 20 Jahren im Unternehmen tätig und wird gleichzeitig Mitglied im Executive Committee der internationalen BNPPRE-Gruppe.

Darüber hinaus werden Andreas Völker und Marcus Zorn in die Holding-Geschäftsführung berufen; beide sind seit über 15 Jahren bei BNP Paribas Real Estate beschäftigt. Andreas Völker bleibt auch weiterhin Geschäftsführer der BNP Paribas Consult GmbH sowie Marcus Zorn nach wie vor Head of Letting & Sales als Geschäftsführer der BNP Paribas Real Estate GmbH.

Armelle Schmidt bleibt wie bisher Chief Operating Officer.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com