Giest verlässt Westgrund – Krienen nun Alleinvorstand

14.Juli 2015   
Kategorie: News

 

Berlin:Sascha Giest, bislang Co-CEO und CFO der Westgrund AG, legt zum 15. Juli sein Amt nieder. Giest verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch und im gegenseitigen Einvernehmen, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen.Der seit dem Jahr 2000 amtierende Vorstand Arndt Krienen führt das Unternehmen als Alleinvorstand weiter.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com