gif wählt Vorstand

29.April 2013   
Kategorie: News


Wiesbaden: In der 20. Mitgliederversammlung der Gesellschaft für Immobilienwirtschaftliche Forschung e. V. (gif) wurde Prof. Dr. Matthias Thomas MRICS in seinem Amt als Präsident zum zweiten Mal bestätigt. Er ist Gründungsmitglied der gif e. V. und gehört seit 2001 dem Vorstand an. Thomas ist CEO von INREV, dem Europäischen Verband für Investoren in nicht-börsennotierten Immobilienanlagevehikel.

Zum Vizepräsidenten wurde Prof. Dr. Tobias Just, wissenschaftlicher Leiter und Geschäftsführer der IREBS Immobilienakademie GmbH und Professor für Immobilienwirtschaft an der Universität Regensburg, gewählt. Er tritt die Nachfolge von Markus Amon an, der  von 2003 an dem gif-Vorstand angehörte, seit 2009 als Vizepräsident.

Nicht mehr kandidiert haben der bisherige Schatzmeister, Dr. Torsten Grothmann, sowie die Beisitzer Prof. Justus Vollrath und Hartmut Bulwien.

Zum Schatzmeister wurde Markus Kreuter gewählt. Er arbeitet seit 2011 im Credit Risk Management der Deutsche Bank AG.

Prof. Dr.-Ing. Silke Weidner, Brandenburgische Technische Universität Cottbus, sowie Prof. Dr. Kristin Wellner, Technische Universität Berlin wurden als Beisitzerinnen bestätigt. Die Herren Dr. Thomas Beyerle, Managing Director und Head of Corporate Sustainability & Research, und Andreas Schulten, Vorstandsmitglied der BulwienGesa AG, wurden als Beisitzer neu in den gif-Vorstand gewählt.

Hartmut Bulwien wurde von der  Mitgliederversammlung zum Ehrenmitglied der gif berufen. Damit wird seinen besonderen Verdiensten um den Verein und die Verwirklichung der Vereinsziele Rechnung getragen. Bulwien war Gründungsmitglied und engagierte sich seitdem im Vorstand der gif. Er amtierte von 1993 – 2001 als Sekretär und bis 2009 als Präsident. Die vergangenen vier Jahre unterstützte er als Beisitzer weiterhin im Ehrenamt den Verein. Auf seine Initiative ist u. a. die Einrichtung des gif-Gemeinschaftsstandes der Hochschulen auf der EXPO REAL zurück zu führen sowie die Auflage der gif-Studie zur volkswirtschaftlichen und gesellschaftlichen Bedeutung der Immobilienwirtschaft, die in diesem Jahr nach 2005 und 2009 zum dritten Mal erscheint.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com