GSG Berlin vermietet rd. 11.200 Quadratmeter im Westen Berlins

12.November 2014   
Kategorie: News

Berlin: Die GSG Berlin hat in den letzten Monaten rund 9.450 qm an Neukunden sowie weitere 1.740 qm Neufläche an Bestandsmieter vermietet und konnte dabei die typische Berliner Mischung wahren.

Im GSG-Hof Saalmannstraße mietete die Wäscherei Heim 1.360 qm, der Produzent vegetarischer Lebensmittel vegetus 670 qm, der Atrium Berlin Bekleidungshandel rd. 400 qm und Hugo Bräuer Metallwaren knapp 360 qm Gewerbefläche an. Im GSG-Hof Lübarser Straße bezog der IT-Berater Connect Organisation und Netzwerk GmbH knapp 500 qm Gewerbefläche und die Werkstatt Medo Kfz erweiterte ihre Räumlichkeiten um 480 qm.

Auch in Kreuzberg bekamen sechs historische Gewerbehöfe Zuwachs im Sinne der typischen Kreuzberger Mischung: n-ost, das Netzwerk für Osteuropa-Berichterstattung, bezog 280 qm im GSG-Hof Alexandrinenstraße; der Software-Entwickler BioWink 310 qm im GSG-Hof Aldalbertstraße; die Medienfabrik Gütersloh 450 qm im GSG-Hof Oranienstraße und der Schuhdesigner Velt Studio 500 qm im GSG-Hof Urbanstraße. Das Architekturbüro Stefan Lorenzen bezog 220 qm in der Reichenberger Straße, Software-Entwickler Ethereum Dev 230 qm in der Waldemarstraße. Zudem erweiterte der Herrenbekleidungsversandhandel Curated Shopping seine angemieteten Flächen im GSG-Hof Blücherstraße um knapp 310 qm .

In Mitte konzentrierte sich die Nachfrage auf den Ortsteil Wedding. Der Film- und Fotoproduzent Twinkind GmbH bezog rd. 236 qm im GSG-Hof Wattstraße, der Software-Entwickler Inventorum GmbH bezog 395 qm im GSG-Hof Voltastraße. Im  GSG-Hof Schwedenstraße mietete der Contra Tischtennis Shop Strahl knapp 344 qm und der Bildungsträger trias erweiterte um 330 qm.

Im Ortsteil Tiergarten lockt der GSG-Hof Reuchlinstraße zahlreiche Unternehmen an: Hier mietete der IT-Berater arxes-tolina GmbH rd. 416 qm, der Medizintechniker Novis Med-Tec rd. 270 qm und Parkett-Häser Fachgroßhandel GmbH rd. 236 qm Gewerbefläche.

Tempelhof wurde von der Elektrobranche nachgefragt. Hier bezog der Entwickler von Maschinen- und Automatensteuerungen MCS Micronic Computer Systeme GmbH 1.220 qm im GSG-Hof Geneststraße und Dohrmann Elektro 380 qm im econopark Wilhelm-von-Siemens-Straße

In Charlottenburg bezog der Software-Entwickler incubelabs rd. 420 qm Bürofläche im GSG-Hof Helmholtzstraße und das Auktionshaus ISA Auctionata AG erweiterte seine bisherigen Räumlichkeiten um knapp 420 qm.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com