HalleTower verkauft

7.Juli 2015   
Kategorie: News

Halle (Saale): Die IAG Halle GmbH, ein Tochterunternehmen der IAG Holding GmbH, hat aus ihrem Immobilienbestand den HalleTower an die Gamma Real Germany GmbH verkauft. Gamma ist eine Gesellschaft der Real Capital Holding, die das Objekt langfristig im Bestand halten und die Rendite weiter steigern will.

Der HalleTower ist das höchste Bürohaus von Halle. Das Objekt war im Jahr 1979 gebaut worden und wurde im Jahr 1996 kernsaniert. Seit dem Erwerb des Hauses im Jahr 2007 hatte die IAG durch umfangreiche Investitionen und eigenes Asset Management ehemals vorhandene Leerstände abgebaut. Mieter sind heute Unternehmen wie die Allianz AG, Erdgasspeicher Peissen GmbH, Cargo Metall und die Stadt Halle. Ebenfalls veräußert wurden die direkt angrenzenden BüroCenter I und II, die erst kürzlich von der IAG saniert wurden.

Der Verkäufer wurde von Clifford Chance beraten, der Käufer von BNP Paribas Real Estate.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com