Hamburg: DATAGROUP mietet 3.600 Quadratmeter im Brandshof

22.November 2017   
Kategorie: News

Hamburg: Der Brandshof an den Elbbrücken bekommt einen neuen Mieter: Zusammen mit ihren Hamburger Schwesterfirmen mietet die DATAGROUP Hamburg GmbH rund 3.600 qm Bürofläche am Brandshofer Deich 68. Beraten wurde der IT-Dienstleister bei der Suche nach einer neuen Fläche von BNP Paribas Real Estate. Zurzeit haben die Hamburger DATAGROUP-Gesellschaften ihren Sitz noch in der Peute- und Weidestraße; der Einzug in die neuen Büros ist für das zweite Quartal 2018 geplant.

Der Brandshof ist Teil eines denkmalgeschützen Ensembles aus dem Jahr 1924 und wurde früher als Lager- und Produktionsstätte genutzt.  Vor zwei Jahren hat der Eigentümer der Immobilie, die Brandshof Company GbR, die Liegenschaft mit einer Gesamtmietfläche von insgesamt 11.000 qm umfassend revitalisiert und ein richtiges Schmuckstück geschaffen.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com