Hamburg Trust plant neuen geschlossenen Immobilienfonds

7.Juli 2009   
Kategorie: News

Dortmund: Hamburg Trust plant einen neuen geschlossenen Immobilienfonds, der in das Shopping-Center der ECE „Neues Thier Areal“ investieren wird. Neben einer Verkaufsfläche von rund 33 000 qm wird das Center über rund 5 000 qm Bürofläche verfügen. Die Fertigstellung ist für Ende 2011 geplant. Der Vertriebsstart ist für Anfang Oktober 2009 vorgesehen. Eigenkapitalpartner sind Hamburg Trust (40%), die ECE/Otto-Gruppe (25%) sowie verschiedene Privatinvestoren (35%). Sie kommen zusammen für rund 40% der Investitionssumme auf. Das Fremdkapital in Höhe von 180 Mio. Euro wird durch die DG HYP/Dortmunder Volksbank als Konsortialführer sowie die Sparkassen Dortmund und Bochum bereitgestellt.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com