Herkules Group Immobilienberatung verkauft für dänisches Family Office das ehemalige Rathaus in Braunschweig

28.Juli 2015   
Kategorie: News

Braunschweig: Die Herkules Group Immobilienberatung verkauft für ein dänisches Family Office das denkmalgeschützte ehemalige Rathaus in der Innenstadt an eine regionale Investor Gruppe. 

Bei dem Objekt in der Küchenstraße 1 handelt es sich um ein denkmalgeschütztes Gebäude von ursprünglich aus dem Jahr 1294, das in den Jahren 1972 bis 1974 wieder aufgebaut wurde. In den letzten 50 Jahren wurde das Gebäude unterschiedlichst genutzt. So als Markthalle, als Schule oder als Bankgebäude. Seit 1993 ist der Hauptmieter eine Diskothek. Weitere Mieter sind ein Fitness-Studio und eine Bar. Die gesamte Mietfläche beträgt 3.477 qm.
Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com