Hines und Universal-Investment erwerben für BVK Royal Exchange in Manchester

2.Dezember 2016   
Kategorie: News

Manchester: Hines und Universal- Investment erwerben die Royal Exchange im Stadtzentrum von Manchester. Verkäufer ist Trinistar Manchester, ein Joint Venture zwischen Starwood Capital Group und Trinity IM. Die Akquisition wurde auf der Plattform von Universal-Investment für einen Immobilienspezialfonds durchgeführt, der im Auftrag der Bayerischen Versorgungskammer (BVK) verwaltet und gemanagt wird.

Die Transaktion ist Teil des Investitionsprogramms der BVK in Höhe von 1,3 Mrd. Euro, das auf erstklassige innerstädtische Einzelhandelsimmobilien in ganz Europa abzielt.

Das ca. 25.000 qm große Gebäude beherbergt neben dem Royal Exchange Theatre mit 700 Sitzen auch Einzelhandels- und Freizeitflächen mit rund 7.500 qm an sowie 11.200 qm Bürofläche. Die Einzelhandels- und Freizeitflächen sind an verschiedene Unternehmen wie Molton Brown, Starbucks, Swarovski, L’Occitane und Hotel Chocolat vermietet. Die Büroflächen werden gegenwärtig umfassend saniert, sodass gut ausgestattete, moderne Flächen entstehen, von denen 7.600 qm zur Vermietung angeboten werden.

Nach dem Kauf einer Einzelhandelsimmobilie auf der Haupteinkaufsstraße in Glasgow Anfang des Jahres ist diese Immobilie die zweite Akquisition in Großbritannien für das europäische innerstädtische Einzelhandelsportfolio der BVK.

Die Beratung von Hines übernahm Bilfinger GVA, MMX und Commercial Properties waren für Starwood und Trinity IM tätig.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com