HOWOGE Geschäftsführerin Stefanie Frensch wechselt zu einem renommierten Berliner Immobilienunternehmen

5.März 2018   
Kategorie: News

Berlin: Stefanie Frensch, Geschäftsführerin der HOWOGE Wohnungsbaugesellschaft mbH, wird ihren im März 2019 auslaufenden Vertrag nicht verlängern Zum 1. April 2019 wird sie in den Vorstand eines renommierten Berliner Immobilienunternehmens wechseln.

Stefanie Frensch ist seit April 2011 Geschäftsführerin Immobilien der HOWOGE. Sie verantwortet u. a. die Bereiche Neubau und Bestandsmanagement.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com