HOWOGE kauft Neubauprojekt in Berlin-Marzahn mit 166 Wohnungen

13.April 2017   
Kategorie: News

Berlin: Die HOWOGE Wohnungsbaugesellschaft mbH hat ein Neubauprojekt in Berlin-Marzahn erworben. Insgesamt 166 Wohnungen sollen ab Mitte des Jahres auf dem rund 5.140 qm großen Areal in der Flämingstraße 70 entstehen. Bei dem Objekt handelt es sich um ein dreiflügeliges Gebäude mit sieben Etagen plus Staffelgeschoss, das ebenerdig über ein Treppenhaus mit Aufzug erschlossen ist. Im neuen Quartier sind private Mietergärten, vielfältige Spiel- und Erholungsflächen sowie 338 Stellplätze für Fahrräder geplant. Parkmöglichkeiten für PKW stehen den Mietern in der Tiefgarage (39 Stellplätze) sowie im Außenbereich (16 Stellplätze) zur Verfügung. Das Gebäude wird nach jetzigem Planungsstand im Frühjahr 2019 fertiggestellt.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com