HSH Nordbank vollzieht Aenderungen im Management in ihrer Niederlassung New York

18.September 2009   
Kategorie: News

Hamburg/Kiel: HSH Nordbank vollzieht als Ergebnis von Untersuchungen in ihrer New Yorker Niederlassung mit sofortiger Wirkung Änderungen im dortigen Management. Die Bank trennt sich von einem der drei General Manager der Niederlassung sowie vom Leiter der örtlichen Rechtsabteilung. Mit sofortiger Wirkung wurde Dr. Christof Domrös (45) zum neuen General Manager der New Yorker Niederlassung bestellt. Unterstützt wird er von Timothy Ball, der General Manager der New Yorker Niederlassung bleibt und zukünftig alle Marktbereiche verantwortet. Ein dritter General Manager wurde gebeten, sich zukünftig ganz auf die Leitung des für die Bank strategisch wichtigen Bereiches Energie in der Zentrale zu konzentrieren.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com