Humboldt Carré: Mietvertrag mit Grundy Light Entertainment GmbH für Studio „Gottschalk live“

9.Dezember 2011   
Kategorie: News

Berlin: Die Grundy Light Entertainment GmbH mietet 900 qm Bürofläche im Humboldt Carré an der Behrenstraße 42 / Ecke Charlottenstraße von BonnVisio.

In dem 1901 erstmals fertiggestellten Prunkbau am Gendarmenmarkt, dem früheren Sitz des ehemaligen preußischen Staatsfinanzierers Diskonto-Bankgesellschaft, soll künftig die ARD-Vorabendshow „Gottschalk live“ produziert und gesendet werden. 

BonnVisio hat den 1901 fertiggestellten Prunkbau der Diskonto-Bankgesellschaft Mitte 2005 aus dem Sondervermögen Immobilien des Landes Berlin (SILB) erworben. Rund 65 Mio. Euro flossen in die Grundsanierung und Revitalisierung zu einer der ersten Büro-, Konferenz- und Event-Adressen in Berlin-Mitte. Insgesamt sind auf sechs Etagen 15.500 qm vermietbare Flächen entstanden. Die Räume im Erd- und Tiefgeschoss sind an den bekannten Berliner Gastronomen Josef Laggner vermietet, der das Restaurant Gendarmerie und die Austernbank im ehemaligen Tresorraum betreibt.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com