IMMAC erwirbt Pflegeeinrichtung im niedersächsischen Brockel

5.März 2018   
Kategorie: News

Brockel: Mit dem Erwerb einer vollstationären Pflegeeinrichtung im niedersächsischen Brockel (Landkreis Rotenburg) setzt IMMAC als einer der renommierten Investoren auf dem deutschen Pflegemarkt ihre Wachstumsstrategie fort.

Mit dem Erwerb der Einrichtung durch IMMAC wurde zugleich der Betrieb der Einrichtung sowie ein ambulanter Dienst sowie zwei angegliederte Tagespflegeeinrichtungen vom bisherigen Eigentümer veräußert. Als neuen Betreiber konnte IMMAC die CONVIVO gewinnen, mit der ein langfristiger Pachtvertrag über 25 Jahre für die Pflegeeinrichtung abgeschlossen wurde. Die anfängliche Jahrespacht legt dabei kalkulatorisch eine künftige Struktur von 53 Pflegeplätzen zu Grunde, um eine nachhaltige Einzelzimmerstruktur abzubilden.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com