IMMAC unterstützt integratives Leistungs-Segelzentrum

22.März 2017   
Kategorie: News

 

Hamburg: Die IMMAC Gruppe unterstützt das „Integrative Leistungs-Segelzentrum“ des Segelclubs Prien am Chiemsee finanziell. Durch die Entscheidung des paralympischen Komitees (IPC), Segeln aus dem paralympischen Kanon für 2020 zu streichen, wurden die Fördermittel des BVS Bayern und dem Staatsministerium für den Stützpunkt Prien drastisch gekürzt. Für die IMMAC Gruppe, die sich selbst mit einem eigenen Sailing Team seit 15 Jahren im Segelsport engagiert, ist dies ein Umstand, der auf Unverständnis stößt und so nicht zu akzeptieren ist.

Am Donnertag, den 16.03.2017, wurde somit die Unterstützung durch IMMAC mit den beiden Vorständen des SCPC Prien am Chiemsee, Lothar Demps und Martina Blank, offiziell in Hamburg besiegelt.

„Für uns war es keine Frage, den Leistungskader des SCPC und vor allem die über acht Jahre lange Aufbauarbeit zu unterstützen und somit ein Signal zu setzen, dass sportliche Aktivitäten von körperlich behinderten und nicht-behinderten Seglern, weiterhin einen Platz in unserer Gesellschaft haben wird“, so Matthias Graf zu Castell-Rüdenhausen von der IMMAC Holding AG.

 

image_pdf
Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com