Immobilieninvestor ZBI erwirbt für 14,5 Millionen Euro Anteile an der Kronacher Wohnungsbau Gesellschaft KWG

13.Dezember 2011   
Kategorie: News

Erlangen/Kronach: Die Übernahme von 94% der Gesellschaftsanteile an der Wohnungsbau Gesellschaft KWG durch die ZBI Zentral Boden Immobilien AG für 14,5 Mio. Euro ist endgültig abgeschlossen. Der Kronacher Stadtrat genehmigte jetzt den Vertrag. Zuvor erfolgte bereits die Zustimmung durch den Kreistag. Nach Abzug der Verbindlichkeiten der KWG und der Verkaufsnebenkosten bleiben für die beiden Gesellschafter Stadt und Landkreis rund 7 Mio. Euro Kaufpreis übrig. Die Stadt bleibt mit jetzt 6% der Anteile Minderheitsgesellschafter der KWG, der rund 750 Wohnungen in 135 Gebäuden gehören. Die ZBI verpflichtet sich in dem Kaufvertrag zudem, in den kommenden drei Jahren mindestens 7 Mio. Euro für Instandhaltungsmaßnahmen sowie energetische Sanierungen zu investieren.

Hervorragende Perspektiven für den Wohn-Standort Kronach

ZBI-Vorstandsmitglied Mark Münzing sieht aufgrund der Qualität des Standorts hervorragende Perspektiven für das Immobilienangebot der KWG. Ein Beleg dafür sei, dass sein Unternehmen bereits jetzt über das vereinbarte Maß Sanierungen plane. Diese sollen nicht nur 7, sondern sogar 9 Mio. Euro umfassen.

Vereinbart wurde zwischen Stadt und ZBI zudem eine besondere Absicherung der Mieter. Dieses Ziel hatten Bürgermeister Beiergrößlein und Landrat Oswald Marr direkt vorgegeben, als vor etwa einem Jahr das Immobilienunternehmen BGA Invest beauftragt wurde, den Verkaufsprozess zu strukturieren und zu steuern. Vorkaufsrecht für die Stadt

Nach der jetzt zwischen Stadt, Landkreis und ZBI vereinbarten Sozial-Charta sind Kündigungen der Mietverträge bis Ende 2016 ausdrücklich ausgeschlossen. Anschließend gelten wieder die vertraglichen beziehungsweise gesetzlichen Regeln aus den jeweiligen Mietverträgen. Bis zum 28. Februar 2017 können zudem Immobilien der KWG und Geschäftsanteile nicht weiter veräußert werden. Anschließend hat die Stadt Kronach dafür ein Vorkaufsrecht.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com