Immoraum begleitet Veräußerung von Wöhrl-Kaufhaus in Hof an der Saale

25.April 2017   
Kategorie: News

Hof: Ein skandinavischer Investor hat das Wöhrl-Kaufhaus in der Fußgängerzone erworben. Das fünfgeschossige, gemischtgenutzte Geschäftshaus wurde 2015 revitalisiert und erstreckt sich auf eine Mietfläche von rund 8.600 qm. Neben Wöhrl befinden sich die Stadtverwaltung Hof sowie mehrere Wohneinheiten im Objekt. Der Kaufpreis lag im niedrigen zweistelligen Millionenbereich. Verkäufer war ein Family-Office aus dem süddeutschen Raum. Immoraum war gemeinschaftlich mit BNP Paribas Real Estate vermittelnd tätig.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com