Industria Wohnen kauft Projektentwicklung für Publikums-Fonds

30.Mai 2016   
Kategorie: News

 

Dresden: INDUSTRIA WOHNEN hat für das Portfolio des offenen Immobilien-Publikumsfonds FOKUS WOHNEN DEUTSCHLAND eine Projektentwicklung an der Maternistraße im Rahmen eines Forward Deals erworben. Dabei handelt es sich um ein Pflegeheim mit 131 Pflegeplätzen, verteilt auf 119 Einzel- und  sechs Doppelzimmern sowie um zusätzlich 26 Wohnungen. Zur Immobilie gehören 24 Tiefgaragen-Stellplätze sowie fünf Außenstellplätze. Als Betreiber für die Pflegeeinrichtung konnte die Vitanas Gruppe mit einem langfristigen Mietvertrag gewonnen werden. Die Fertigstellung ist für Anfang 2018 geplant. Verkäufer ist die Ten Brinke Gruppe, das Investitionsvolumen beträgt rund 20 Mio. Euro.

 

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com