International Campus akquiriert drei weitere Grundstücke in der Innenstadt von Hamburg

27.Juli 2016   
Kategorie: News

Hamburg: Die International Campus AG expandiert in Hamburg und setzt ihr Wachstum weiter fort. In Hamburg-Mitte erwarb  International Campus drei bebaute Grundstücke, auf denen vier moderne Wohnhäuser für Studierende und Young Professionals mit insgesamt mehr als 1.300 Apartments entstehen sollen. Die neu akquirierten Liegenschaften haben zusammen eine Grundstücksgröße von 10.600 qm und befinden sich am Holstenwall, am Rödingsmarkt und an der Adenauer Allee / Steindamm. Sie stammen aus dem sogenannten HASPA-Portfolio, das im Jahr 2014 von einem Joint Venture aus der Hamburger Becken Gruppe und Castlelake gekauft wurde. Das Gesamt-Investitionsvolumen liegt bei mehr als 200 Millionen Euro.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com