Investa vermietet über 8.000 qm in München

4.April 2012   
Kategorie: News

Die Investa hat im ersten Quartal 8.000 qm in zwei Revitalisierungsprojekten in München vermietet können. Bei den beiden Objekten handelt es sich um das Projekt Arnulfstr. 199 sowie um das ehemalige Philip Moris Zigarttenwerk. Zu den neuen Mietern gehören u.a. GAF AG, Telefonica und REWE.

WerkStadt Sendling (Foto: Eberhard Franke Fotografie)

WerkStadt Sendling (Foto: Eberhard Franke Fotografie)

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com