IVD rechnet mit 44 Mrd. Immobilienumsätze in 2015

26.Oktober 2015   
Kategorie: News

Das IVD-Institut rechnet bis Ende 2015 mit einem Immobilienumsatz in Bayern mit 44 Mrd. Euro. Allein in den ersten drei Quartalen lag der Umsatz bei 33 Mrd. Euro und damit 7,4% höher als noch im Vorjahr. Der IVD basiert seine Erkenntnisse auf den erhobenen Grunderwerbsteuern. Share-Deals kommen dabei nicht zum Tragen. Sollten die 44 Mrd. Euro erreicht werden, so der IVD dürfte zum sechsten Mal in Folge ein Rekordwert erreicht werden. Das Volumen könnte noch deutlich höher sein. Allerdings fehle es derzeit vor allem an passenden Objekten. Derzeit gebe es keine Anzeichen für eine Entspannung der Wohnungsmärkte, so der IVD.

 

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com