IVG Institutional Funds kauft 20 Cannon Street, London EC4

29.Oktober 2012   
Kategorie: News


London: IVG Immobilien AG erwirbt für einen ihrer institutionellen Fonds das Objekt 20 Cannon Street EC4 für rd. 30 Mio. GBP von Aerium und Allied London. Die Büroentwicklung befindet sich zwischen St. Paul’s Cathedral und der Bank of England. Das voll verglaste Gebäude verfügt über Büroflächen von rund 3.600 qm, die sich auf sechs Stockwerke verteilen und einer Dachterrasse mit Blick auf St Paul’s Cathedral. Daneben profitiert das Objekt von seinem BREEAM Excellent Rating und den sich im Untergeschoss befindlichen sechs Parkplätzen sowie 50 Fahrradstellplätzen.

Bereits vor Fertigstellung konnten die Büroflächen an ein international tätiges Beratungsunternehmen vermietet werden, welches seinen neuen weltweiten Firmenhauptsitz am Standort errichten wird. Der Mietvertrag hat eine Laufzeit von 15 Jahren.

Knight Frank und CBRE begleiteten die Transaktion auf Käuferseite. Aerium und Allied London wurden von Franc Warwick und Savills beraten.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com