IVG verzeichnet Anstieg der Vermietungsquote

9.September 2009   
Kategorie: News

Bonn: Die IVG konnte seit Jahresbeginn bereits Verträge über rd. 72 000 qm Mietfläche mit namhaften Mietern abschließen (2008: 81 000). Laut Vorstandsmitglied Andreas Barth geben bei hochwertigen Projekten Nachhaltigkeitsaspekte („green building“) immer häufiger den Ausschlag für den Mietabschluss. Die größten Vermietungen dieses Jahres waren die Vermietungen von 22 000 qm an Frosch Touristik in München sowie 11 500 qm an Tesco Personal Finance in Glasgow. Der Vermietungsgrad für den gesamten Bestand im Wert von knapp 23 Mrd. Euro liegt bei 91,7%.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com