JLL berät bei Vermietung an Hasbro Deutschland in Soest

2.Mai 2016   
Kategorie: News

Soest: Die Hasbro Deutschland GmbH hat ca. 6.080 qm Halle-n- und ca. 325 qm Bürofläche in der Langen Wende 37 angemietet. Der Spielwarenhersteller ist bereits im nahegelegenen Overweg ansässig und erweitert mit dieser Anmietung seine Flächen in der westfälischen Stadt. Der Bezug der Erweiterungsflächen, die bislang von Coca Cola genutzt wurden, ist für Juni 2016 geplant. Vermieter ist die Westenhorst GmbH & Co. KG, Vermögensverwaltung der Schwarze & Schlichte Markenvertriebs GmbH & Co. KG. JLL war für den Vermieter exklusiv beratend und vermittelnd tätig.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com