JLL berät „die projektisten“ bei Kauf in Düsseldorf-Rath

20.März 2018   
Kategorie: News

Düsseldorf: Eine Projektgesellschaft des Entwicklers „die projektisten“ hat ein nahezu leerstehendes Bürogebäude mit insgesamt 4.200 qm in der Kanzlerstraße 8a erworben. Der Käufer plant eine Umnutzung des 1992 erbauten Objektes zu einem Wohngebäude mit rund 120 Mikroapartments. Umbau und Fertigstellung sind für 2019 vorgesehen. Verkäufer ist die Boxheimer und Scheuermann GmbH, Mannheim. JLL war für den Käufer beratend und vermittelnd tätig.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com