Jörn Stobbe wird COO in der Geschäftsführung der Union Investment Real Estate GmbH

7.Dezember 2016   
Kategorie: News

 

Hamburg: Jörn Stobbe (50) wird mit Wirkung zum 1. Februar 2017 Mitglied der Geschäftsführung der Union Investment Real Estate GmbH und übernimmt dort die Aufgaben des Chief Operating Officers.

Jörn Stobbe kommt von der RREEF Management GmbH, wo er zuletzt in der Geschäftsleitung für An- und Verkäufe sowie das Asset Management zuständig war.

In der Funktion des COO wird Jörn Stobbe für die Weiterentwicklung der Geschäftsprozesse des wachstumsstarken Immobilienbereiches von Union Investment verantwortlich sein.

Mit der Berufung von Jörn Stobbe in die Geschäftsführung komplettiert der Hamburger Immobilien-Investmentmanager die personellen Erneuerungen an der Führungsspitze unter der Leitung von CEO Dr. Reinhard Kutscher. Martin Brühl wird als Chief Investment Officer für den gesamten Immobilienan- und -verkauf verantwortlich sein. Das Europa-Geschäft übernimmt Martin Brühl von Dr. Frank Billand, der nach fast 15-jähriger Zugehörigkeit zur Geschäftsführung zum 1. März 2017 aus dem Unternehmen ausscheiden und in den Ruhestand wechseln wird. Für das Geschäftsführungsressort Asset Management ist weiterhin Volker Noack zuständig.

 

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com