Jones Lang LaSalle mit neuem Team im Bereich Kapital für Erneuerbare Energien – Projekte

16.Mai 2012   
Kategorie: News

London/Frankfurt: Jones Lang LaSalle geht mit einem neuen Team an den Start. Als Teil des von Andreas Quint geleiteten, pan-europäischen Geschäftsbereichs Corporate Finance EMEA bietet es Projektentwicklern im Bereich der Erneuerbaren Energien gewerbliche und finanzielle Beratung und unterstützt sie bei der Beschaffung von Kapital. Andreas Quint übernimmt auch die Leitung des neuen Teams.

Die Teammitglieder verfügen über langjährige Erfahrung in diesem Bereich und bereits über gute Verbindungen zu Investorengruppen, die vermehrt nach Anlagemöglichkeiten in diesem Sektor Ausschau halten. Ihnen werden Lösungen in den Geschäftsfeldern Eigen- / Fremdkapital-, M&Asowie Erneuerbare-Energien-Märkte angeboten. Dabei ist das Team über die gesamte Bandbreite der erneuerbaren Technologien hinweg tätig, beispielsweise Onshore- / Offshore- Windkraft, Photovoltaik, Wasserkraft/Gezeitenenergie, Biomassen- und Abfallverwertung.

Erste geschäftliche Erfolge können bereits vermeldet werden, u.a. der Auftrag eines Entwicklers zur Beschaffung von 25 Mio. GBP für die Ausbaufinanzierung eines britischen Windpark-Portfolios.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com