KanAm Grund Group vermietet in Paris und Montreal mehr als 28.000 qm

14.Januar 2016   
Kategorie: News

Frankfurt: Die KanAm Grund Group kann zum Jahreswechsel zwei große Vermietungserfolge vermelden: Im Pariser Tour Egée mietete der französische Restaurantbetreiber Elior Group für seine neue Hauptzentrale und Showroom insgesamt mehr als 20.000 qm, im kanadischen Montreal eröffnet das auf Finanzsoftware spezialisierte Unternehmen Vigilant Global sein Headquarter im 1360 Rene Levesque Tower im Quartier Windsor auf mehr als 7.000 qm. Die Vermietungsleistung der gesamten KanAm Grund Group für das Jahr 2015 lag damit bei über 110.000 qm.

Im Pariser Tour Egée mietete die Elior Group nicht nur die Büroflächen der gesamten „batterie haute“ (die Hochhaus-Etagen 24-39), sondern zudem Büro- und Archivflächen im zweiten Sockelgeschoss sowie 320 Stellplätze im eigenen Parkhaus. Die Elior Group, die ihre Hauptzentrale in den Tour Egée verlagert und das Gebäude im modernen Viertel La Defense gleichzeitig als Showroom für die Leistungsfähigkeit der Gruppe nutzen will, wird darüber hinaus die Restaurant- und Serviceflächen renovieren und betreiben. Der Mietvertrag läuft bis 2025, der Vermietungsstand im renovierten Tour Egée steigt auf 2/3 der Gesamtfläche.

In Montreal reiht sich die innovative IT-Firma Vigilant Global mit ihrem neuen Headquarter im 1360 Rene Levesque Tower ein in eine Mieterliste mit bekannten Namen wie IBM, CGI (einem führenden globaler Dienstleister für Business und IT Consulting) oder  McInnis Cement. Die auch als E-Commerce bekannten 1350-60 Rene Levesque Towers sind mit LEED EB Silver zertifizierte Bürogebäude im aufstrebenden Quartier Windsor.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com