KanAm US-grundinvest Fonds zahlt die ersten 250 Millionen US-Dollar aus

15.Dezember 2010   
Kategorie: News

Frankfurt: Der KanAm US-grundinvest Fonds hat wie angekündigt die erste Tranche in Höhe von rund 250 Mio. USD an seine Anleger ausgezahlt. Der Anteilpreis des Fonds halbierte sich in Folge der Ausschüttung entsprechend auf 22,48 USD. Dem Fondsmanagement ist es bisher gelungen, in nur acht Monaten bereits 11 der insgesamt 17 Immobilien des Fonds zu verkaufen. Mit der Auflösung des einzigen in Deutschland in US-Dollar notierten und auf Nordamerika spezialisierten Offenen Immobilienfonds folgt das Management dem Wunsch der Mehrheit der Anleger. Das Restportfolio umfasst jetzt noch sechs langfristig und voll vermietete Immobilien und ist frei von jeglicher Fremdfinanzierung. Das Fondsvolumen beträgt nach der ersten Auszahlungstranche aktuell noch 253 Mio. USD. Die nächste Auszahlung ist bereits für Juni 2011 geplant. Bis dahin sollen auch die restlichen Objekte verkauft sein.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com