Klaus Franken als „Immobilienkopf 2011“ auf der EXPO REAL ausgezeichnet

6.Oktober 2011   
Kategorie: News

Zum achten Mal in Folge kürt das Fachmagazin „Immobilienwirtschaft“ aus der Haufe Gruppe die führenden Köpfe der Immobilienbranche. Die Jury, bestehend aus 15 renommierten Journalisten der Branche, zeichnet die Gewinner der Awards für die beste Managementleistung des Jahres aus. Der Preis wird ausschließlich von der Jury vergeben. Man kann sich weder bewerben noch vorgeschlagen werden. Die Preisverleihung fand am Mittwochabend auf dem Münchner Messegelände statt.

Klaus Franken, CEO der Catella Property Group in Deutschland: „Der Preis ist eine große Ehre für mich, gebührt jedoch dem ganzen Catella-Team.“ In der Laudatio wurde einerseits die starke Vermietungsleistung und andererseits die klare Analyse des Investmentmarktes hervorgehoben. In der Kategorie der „Hintergründige Helden“ wurde Klaus Franken bzw. das Catella-Team für die unaufgeregte und sachliche Betreuung des Immobilienmarktes gewürdigt. „Wir proklamieren nicht ´Sie sind die Größten, Besten, Schönsten´, sondern versuchen schlicht den effektivsten Weg zum Erfolg für unsere Kunden (und damit für uns) zu finden“, lautet das Fazit von Klaus Franken als Gegenpol zu so manchen lautstarken Verkündigungen in der Branche.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com