LaSalle erwirbt Büroimmobilie „Kleiner Galluspark“ in Frankfurt

29.August 2017   
Kategorie: News

Frankfurt: Die LaSalle Investment Management Kapitalanlagegesellschaft mbH erwirbt die Büroimmobilie „Kleiner Galluspark“ von der AXA Investment Managers Deutschland GmbH. Die Luther Rechtsanwaltsgesellschaft war beratend tätig. Käufer der Immobilie ist Encore+, ein pan-europäischer offener Core+ Immobilien-Fonds, der von Aviva Investors als Fondsmanager und LaSalle Investment Management als Transaktions- und Asset-Manager verwaltet wird. Das fast vollständig vermietete siebengeschossige Bürogebäude umfasst eine Gesamtmietfläche von ca. 18.700 qm.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com