LaSalle verkauft Einkaufszentrum in Hürth an Deka

31.Juli 2015   
Kategorie: News

Hürth: LaSalle Investment Management hat im Auftrag der Luxemburger H Park 1 SA ein Einkaufszentrum an die Deka Immobilien GmbH verkauft, die das Objekt für den Offenen Immobilien-Publikumsfonds WestInvest InterSelect erworben hat. Der Kaufpreis betrug 213 Mio. Euro.

LaSalle hatte den 1977 eröffneten „Hürth Park“ Ende 2010 für ein Kundenmandat erworben. Das innerstädtische, von ECE gemanagte Shopping Center verfügt über eine Gesamtfläche von ca. 72.000 qm, mehr als 42.000 qm davon sind Einzelhandelsflächen. Neben den Ankermietern Saturn, Peek & Cloppenburg und H&M ist auch ein Mulitplex-Kino mit 14 Sälen integriert.

LaSalle wurde bei der Transaktion von JLL und der Anwaltskanzlei Hogan Lovells beratend begleitet.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com